Freitag, 21.06.2024
    
Login nur mit Sonderberechtigung
GSV I
GSV II
GSV III
ewige Platzierung
1. Mannschaft - Bezirksliga BB/CW
Team Spielberichte Tabelle
Spielbericht zum Spiel:
SV Zimmern o.R. : GSV Maichingen 1:1 (0:1)
20.05.2023 15:30 Uhr - Landesliga Staffel III 31. Spieltag
In Spiel eins nach der gefeierten Meisterschaft in der Landesliga kam unser GSV Maichingen zu einem 1:1 beim SV Zimmern o.R. Dabei wird unser Trainer Giuseppe Vella froh gewesen sein dass der Kampf um die Meisterschaft am Samstag schon entscheiden gewesen war, denn er musste auf insgesamt sechs Spieler verzichten: „Zimmern hat mehr in die Zweikämpfe investiert, und wenn wir den Ball erkämpft hatten haben wir ihn wieder zu schnell hergegeben. Dann rennst Du immer hinterher.“ bemängelte er. Dabei gelang unseren Jungs ein Start nach Maß, denn die erste Chance konnte gleich unser Stürmer Marius Pfender zur frühen 1:0 Führung nach zehn Spielminuten verwerten. Vielleicht tat aber gerade dieser frühe Treffer unserer Mannschaft nicht gut, denn im Anschluss überließen unsere Jungs das Spiel in größeren Teilen den Gastgebern. Und so hatte unsere Mannschaft auch zweimal Glück, dass der Ausgleich nicht schon vor der Pause fiel: erst musste GSV-Keeper Admir Fajic gegen Jannik Thieringer retten. Und dann war die GSV Abwehr nach einem langen Pass nicht aufmerksam, aber dieses Mal verzog Jannik Thieringer frei vor dem GSV Kasten. Unsere Mannschaft sorgte nur noch kurz vor der Pause noch einmal für Aufmerksamkeit, als ein abgefälschter Schuss von Filippo Intemperante als Bogenlampe nur knapp das Tor des SV Zimmern verpasste. Ein ähnliches Bild nach dem Seitenwechsel: die Gastgeber investierten mehr und mühten sich, fanden allerdings selbst kaum einen Weg durch die GSV Abwehr. Mit zwei Ausnahmen: nach einer Flanke kam Kapitän Markus Vogel völlig frei zum Kopfball, GSV Keeper Fajic war aber mit einer Glanzparade zur Stelle. Und zehn Minuten vor Schluss, als sich der eingewechselte Tadeo Sias Campos auf der linken Seite gegen David Filipovic durchsetzen und vorbei an Fajic zum Ausgleich ins GSV-Tor schieben konnte. Die beiden Schüsse von David Filipovic und Marius Pfender dagegen gingen beide über das Tor, so dass es nach 90 Minuten ohne viele Höhepunkte beim Remis blieb. „Der Punkt ist für Zimmern verdient. Bei uns fehlte die Dynamik und Durchschlagskraft, da müssen wir gegen Metzingen vor eigenem Publikum wieder mehr investieren“ so das Fazit unseres Trainers Giuseppe Vella. Am Sonntag empfangen wir den TuS Metzingen zum letzten Heimspiel der Saison im Allmend.

GSV Maichingen spielte mit:
Admir Fajic, Kane Ehmke (63. Dennis Hanstein), Filip Primorac, Marius Güra (46. Ersan Delice), Daniel Mägerle, Christopher Paurevic, Filippo Intemperante, Patrick Gurka (46. Mirza Vila), Max Knorn, David Filipovic, Marius Pfender

Tore:
0:1 (10.) Marius Pfender, 1:1 (80.) Tadeo Sias Campos
© GSV Maichingen Abteilung Fußball