Montag, 22.07.2024
    
Login nur mit Sonderberechtigung
GSV I
GSV II
GSV III
ewige Platzierung
1. Mannschaft - Bezirksliga BB/CW
Team Spielberichte Tabelle
Spielbericht zum Spiel:
FV Rot-Weiss Weiler : GSV Maichingen 1:1 (1:0)
11.11.2023 14:30 Uhr - Verbandsliga BW, 13. Spieltag
Mit einem hart erkämpften Punkt ist unser GSV Maichingen aus dem tiefen Allgäu zurückgekehrt. „Das war kein einfaches Spiel“ so unser Trainer Giuseppe Vella. Wind, Regen, Graupelschauer, ein tiefer und holpriger Rasen sowie ein laufstarker Gegner, der keinen Meter verloren gab haben unserer Mannschaft alles abverlangt. „In dem Spiel hat sich viel zwischen den beiden Abwehrketten abgespielt. Weiler hat jeden Ball auf die 9 und 33 gespielt, 95 Prozent der Bälle haben wir abfangen können“. So gehörten die ersten beiden Chancen auch den Gastgebern, die aber vor allem die gute Kopfballchance durch die Nummer 9 Matheus Felipe de Jesus Alves Lima nicht nutzen konnten. Unsere Jungs benötigten etwa 20 Minuten, bis sie sich auf Platz und Gegner einstellen konnten, hatten dann durch einen Freistoß von Gianluca Trianni aber die erste Torchance. Ausgerechnet in dieser Phase konnte RW Weiler eine Unaufmerksamkeit in der GSV-Abwehr ausnutzen, als David Christmann nach einem Pass in die Tiefe frei vor GSV-Keeper Admir Fajic auftauchte und unhaltbar zum 1:0 abschloss. Unser GSV kombinierte sich vor der Pause aber noch zweimal aussichtsreich vor das Weiler Tor, konnte aber beide Chancen nicht zum Ausgleich nutzen. Erst legte Gianluca Trianni einen Querpass von Dirk Prediger auf Max Knorn ab, der aber über das Tor zog. Und dann bediente Dirk Prediger Michael Klauß, dessen Lupfer das Tor aber ebenfalls verfehlte. Nach dem Seitenwechsel war es erneut Weilers Nummer 9, der einen Kopfball nicht zum 2:0 ins Tor platzieren konnte. Die Antwort hatten unsere Jungs daraufhin parat: Flanke Melvin Avdic, Volleyabnahme Amin Latifovic – 1:1. Die Gastgeber zeigten sich aber nicht geschockt, sondern erhöhten jetzt noch einmal das Tempo, so dass unser Keeper Admir Fajic gegen Kaan Basar und Tim Ilzhöfer zweimal in höchster Not das Unentschieden retten musste. Glück hatte unsere Mannschaft bei einem Kopfball von Michael Schmid, der nur an den Pfosten ging. Auf der anderen Seite hatten unsere grün-weißen aber ebenfalls Pech, als ein Kopfball von Oliver Klauss kurz vor Schluss nur auf die Latte tropfte. „Auf dem Platz war ein kontrolliertes Spiel von hinten raus nicht möglich. Den Spielverlauf betrachtet war es ein gerechtes Ergebnis, den Punkt nehmen wir mit“ so das Fazit von Giuseppe Vella.

GSV Maichingen spielte mit:
Admir Fajic, Filip Primorac, Max Knorn (83. Ersan Delice), Dirk Prediger (78. Adrian Heinle), Michael Klauß, Melvin Avdic, Amin Latifovic (64. Kane Ehmke), Patrick Gurka (58. Daniel Mägerle), Oliver Klauss, Gianluca Trianni, Marius Pfender (67. Arjan Hetemi)

Tore:
1:0 (28.) David Christmann, 1:1 (57.) Amin Latifovic
© GSV Maichingen Abteilung Fußball