Freitag, 17.01.2020
    
Login nur mit Sonderberechtigung
GSV I
GSV II
GSV III
ewige Platzierung
1. Mannschaft - Bezirksliga BB/CW
Team Spielberichte Tabelle
Spielbericht zum Spiel:
VfL Nagold II : GSV Maichingen 0:1 (0:1)
15.12.2019 14:30 - Als Tabellenführer in die Winterpause
‚Kompliment an die Mannschaft, sie hat gefightet bis zum Ende‘ freute sich unser Trainer Giuseppe Vella nach dem hart erkämpften 1:0 Sieg beim VfL Nagold II. Dabei war unser GSV Maichingen vor allem in der ersten Hälfte auch die spielerisch klar bessere Mannschaft und ließ die Gastgeber nicht ins Spiel kommen. Rene Brunner hatte nach sieben Minuten schon die erste Chance zur Führung, scheiterte aber an Nagolds Keeper Lars Großmann. Die zweite Torchance war dann aber schon im Nagolder Kasten: Dirk Prediger schickte mit einem Steilpass GSV-Strürmer Rene Brunner, der von zwei Gegenspielern bedrängt auf Kane Ehmke ablegte, und der nahm mit dem lionken Fuß aus etwas 16m Maß und platzierte den Ball gekonnt in den Torwinkel. Auch nach der Führung blieb unser GSV die dominierende Mannschaft, Nagolds Keeper hielt aber seine Mannschaft bei einem Schuss von Dirk Prediger genauso im Spiel wie bei einem Abschluss von Max Knorn. Die Gastgeber, verstärkt durch vier Spieler aus der Verbandsliga-Mannschaft, konnten sich gegen die starke GSV-Abwehr nur einmal entscheidend durchsetzen, GSV-Keeper Julian Krimmel rettete aber stark gegen Nagolds Stürmer Walter Vegelin. Einiziges Manko auf Maichinger Seite war, dass unsere Mannaschaft vor der Pause nicht das 2:0 nachlegen konnte. ‚Wir hatten Nagold gut im Griff und hätten den Sack zumachen können‘ so GSV Trainer Giuseppe Vella. Nach der Pause konnte der VfL Nagold II das Spiel offener gestalten und drängte nach einer gespielten Stunde verstärkt auf den Ausgleich, ohne allerdings zu Torchancen zu kommen. Denn unsere Mannschaft spielte weiter sehr diszipliniert und engagiert, Filip Primorac und Rene Brunner hatten in der Schlussphase noch Chancen das Spiel endgültig zu entscheiden. Aber auch so ließ der GSV nichts mehr anbrennen und krönte mit dem Sieg eine starke Bezirksliga-Runde. ’Der Sieg war mehr als verdient, auch mit der Verstärkung aus der Verbandsliga hat es heute für Nagold nicht für den GSV Maichingen gereicht‘ war Giuseppe Vella auf seine Jungs stolz. Somit geht unser GSV Maichingen auch als Tabellenführer in die verdiente WInterpause.

GSV Maichingen spielte mit:
Julian Krimmel, Kane Ehmke, Filip Primorac, Rene Brunner (90.+1 Alim Kerim Göler), Dirk Prediger, Daniel Mägerle, Christopher Paurevic, Patrick Gurka, Felix Ribbe, Max Knorn, David Filipovic

Tore:
0:1 Kane Ehmke (16.)
© GSV Maichingen Abteilung Fußball